L’Osteria Ausbildung

Wir suchen junge Leute wie dich!

Werde Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie!

Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast einen Realschulabschluss oder Abitur und interessierst dich für die kaufmännischen Schwerpunkte im Restaurantmanagement – sowie für Gastfreundschaft, die von Herzen kommt? Dann bewirb dich um einen Ausbildungsplatz zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie bei L‘Osteria!

Bei uns lernst du alles über Produktherstellung, Qualitätssicherung und Lebensmittelkunde. Auch Themen aus den Bereichen Marketing, Personalwesen und Kostenkontrolle gehören mit dazu. Ziel deiner Ausbildung ist die selbstständige Organisation der Arbeitsabläufe innerhalb des Restaurants und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem gesamten L‘Osteria-Team. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, wobei die Möglichkeit einer Verkürzung besteht.

Hast du deine Ausbildung erfolgreich und mit guten Noten abgeschlossen, freuen wir uns, wenn du Teil unserer FAMIGLIA bleibst – und eine leitende Position im Management übernimmst. Dort erwarten dich ein sicherer Arbeitsplatz und weiterführende Karrierechancen. Zum Beispiel als General Manager oder Area Manager.

WICHTIG: Bitte beachte, dass unsere Ausbildung immer am 01. Februar und 01. August startet.

Deine Bewerbung

Für einen Ausbildungsplatz zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie bewirbst du dich am besten über unser Online-Bewerbungsportal. Dort kannst du das Berufsprofil „Ausbildung“ auswählen und dir alle verfügbaren Ausbildungsstellen anzeigen lassen. Alternativ kannst du auch durch die Filterfunktion alle Stellenangebote deines gewünschten Standortes aufrufen.

Wenn du auf eine konkrete Stellenanzeige klickst, siehst du den entsprechenden Link zum Bewerbungsformular.

SCHRITT 1: DIE BEWERBUNG

Für deine Bewerbung sind folgende Dokumente hilfreich:

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Lebenslauf in tabellarischer Form
  • Kopien der Zeugnisse (höchster Schul- und Bildungsabschluss)
  • Nachweise über evtl. Zusatzqualifikationen (z.B. Praktika-Zeugnisse, Sprachzertifikate)

WICHTIG: Bitte halte für deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal alle Dokumente in digitaler Form (PDF, doc, docx, rtf) bereit. Du kannst sie dort hochladen. Weitere Tipps zur Bewerbung findest du unter: „Häufig gestellte Fragen“.

SCHRITT 2: DAS VORSTELLUNGSGESPRÄCH

Sobald wir deine Bewerbung geprüft haben, erhältst du eine Rückmeldung von uns. Bitte rechne mit einer Bearbeitungszeit von 1-2 Wochen. Unsere Antwort enthält dann entweder eine Absage oder eine Einladung zum Interview.

Hier hast du die Gelegenheit uns persönlich kennenzulernen und Fragen zu stellen. Natürlich haben auch wir Interesse daran, dich besser kennenzulernen. Lass uns z.B. darüber reden, warum du eine Ausbildung bei uns machen möchtest und was deine Ziele sind.

SCHRITT 3: DER SCHNUPPERTAG

Wenn dein Interview positiv verlaufen ist, bekommst du die Gelegenheit uns im Rahmen eines Schnuppertags im Restaurant über die Schulter zu schauen. Dort lernst du deine evtl. neuen Kollegen kennen und kannst dich mit den unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen (Küche, Service, Bar, Management) bekannt machen.

SCHRITT 4: DEIN AUSBILDUNGSVERTRAG

Wenn du alle Schritte mit Bravour gemeistert und uns auch beim Schnuppertag von dir überzeugt hast, gilt es nur noch deinen Ausbildungsvertrag zu unterzeichnen. Dann heißt es: Herzlich willkommen in unserer FAMIGLIA.

Häufig gestellte Fragen

Warum muss ich mindestens 18 Jahre alt sein für die Ausbildung?

Das liegt daran, dass wir im Restaurant in verschiedenen Schichten arbeiten und ausbilden – darunter auch die Spätschicht. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen laut Gesetz jedoch nach 22 Uhr nicht arbeiten. Solltest du innerhalb weniger Monate nach Ausbildungsbeginn volljährig werden, können wir evtl. eine Ausnahme machen. In diesem Fall teilen wir dich vorerst nur für andere Schichten ein.

Sind die online ausgeschriebenen Ausbildungsstellen aktuell?

Ja, die Stellen werden von uns regelmäßig aktualisiert.

Wie soll ich mich bewerben?

Bitte bewirb dich online – unser Online-Bewerbungsportal erleichtern dir die Arbeit und uns die Verwaltung der eingegangenen Unterlagen. Alle Ausbildungsstellen findest du unter dem Berufsprofil „Ausbildung“. Wenn du auf eine konkrete Anzeige klickst, erhältst du einen Link zum Bewerbungsformular.

Gibt es Bewerbungsfristen?

Eine Bewerbungsfrist gibt es bei uns nicht. Wir beginnen ca. ein Jahr vor Beginn der Ausbildung mit der Suche nach dir. Bitte beachte, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Ausbildungsplätzen zu vergeben haben. Wir empfehlen dir daher, dich so früh wie möglich zu bewerben.

Was schreibe ich in mein Anschreiben?

Wir möchten dich als Persönlichkeit gerne besser kennenlernen. Zum Beispiel interessiert uns, warum du deine Ausbildung gerne in der L’Osteria machen möchtest, wodurch du dich für die Ausbildung bei uns auszeichnest und ob du bereits Gastronomie-Erfahrung hast.

Was muss alles in meinen Lebenslauf?

Hier gilt der Grundsatz: Eins nach dem anderen. Nenne bitte alle wichtigen Stationen deines bisherigen Werdegangs in chronologischer Reihenfolge. Das Umfasst deine Schulbildung, praktische Erfahrungen (Praktika, Nebenjobs) und deine erworbenen Sprach- und PC-Kenntnisse. Nicht vergessen: Deine Kontaktdaten!

Wer ist mein Ansprechpartner?

Der für dich zuständige Ansprechpartner wird in der jeweiligen Stellenanzeige genannt.

Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung erhalte?

Sobald wir Deine Bewerbung geprüft haben, erhältst du eine Rückmeldung von uns. Bitte rechne mit einer Bearbeitungszeit von 1-2 Wochen. Unsere Antwort enthält dann entweder eine Absage oder eine Einladung zum Interview.

Wie geht es nach dem Interview weiter?

Wenn dein Interview positiv verlaufen ist, bekommst du die Gelegenheit uns im Rahmen eines Schnuppertags im Restaurant kennenzulernen. Auch erfährst du von uns, bis wann wir uns für einen Bewerber entscheiden werden. Im Gegenzug bitten wir dich, uns ebenfalls zu informieren, falls sich deine beruflichen Pläne während der Bewerbungsphase ändern sollten.

Wie viel verdiene ich?

1. Ausbildungsjahr: 750,00 € brutto*
2. Ausbildungsjahr: 850,00 € brutto*
3. Ausbildungsjahr: 980,00 € brutto*

*Bitte beachte, dass das Gehalt leicht variiert, je nachdem an welchem Standort, bzw. in welchem Bundesland Deutschlands du arbeitest. Die oben genannten Zahlen sind ein Beispiel für unsere Ausbildung in der Region Bayern.

Wie werde ich eingearbeitet?

An deinem ersten Ausbildungstag begrüßen wir dich im Head Office in München. Hier hast du die Gelegenheit, das Head Office, die Geschäftsführung und andere Auszubildende persönlich kennen zu lernen. Gemeinsam besprechen wir, was dich in deiner Ausbildung erwartet.
Am nächsten Tag startest du in deinem Ausbildungsbetrieb und lernst die verschiedenen Arbeitsbereiche (z.B.: Bar, Service, Pizza, Pasta) im Restaurant kennen. An jeder dieser Stationen wirst du von einem Stationstrainer eingearbeitet. Der zuständige Manager kontrolliert diesen Prozess.

Wann habe ich Berufsschule?

Der begleitende Berufsschulunterricht findet je nach Standort und Berufsschule entweder ein mal wöchentlich oder blockweise statt – d.h. praktische Ausbildung im Restaurant wechseln sich mit Unterricht in der Berufsschule ab.